• 7,49 €

Beschreibung des Verlags

Viele Wege führen nach Rom!



Mehr als 2000 km zu Fuß von Hannover nach Rom - eine Frau erfüllt sich ihren Traum, zum puren Vergnügen allein zu wandern, wo über Jahrhunderte hinweg Pilger, Mönche, Kaiser und Könige, Landsknechte, Künstler, Handwerker und Vagabunden zu Fuß gegangen sind.



Eine Zäsur zwischen Arbeitsleben und Ruhestand zu setzen war das Ziel. Das Mittel dazu war, sich Zeit zu nehmen zu intensivem Erleben von Landschaften, Natur, Menschen in anderen Lebenssituationen, von historischen, sozialen und politischen Zusammenhängen.

"Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen", Goethes Erfahrung bleibt aktuell.



Der Weg führte auf dem E1 von Hannover nach Konstanz, auf dem E5 bis Verona, dem "Götterweg" von Bologna nach Florenz, über Wanderwege im Chianti bis Siena, danach auf dem traditionellen Pilgerweg "Via Francigena" nach Rom.



Eine gewisse Portion Verrücktheit gehört dazu, aber es ist im Grunde ganz einfach: Man muss nur immer weiter gehen und einfach nicht aufhören, bis man angekommen ist. Ganz schön verrückt!

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2014
20. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
292
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
4.6
 MB

Mehr Bücher von Hiltrud Koch