• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Erotische Bibliothek Band 19: Nana von Émile Zola


Sammlung klassischer erotischer Werke der Weltliteratur


Die intrigante und triebhafte Prostituierte Nana erobert mit List und Charme die feine Gesellschaft, deren Dekadenz, Hemmungslosigkeit und Verderbtheit der Nanas in nichts nachsteht. Zola schildert wortgewandt, wie die talentlose ehemalige Straßendirne mittels ihrer körperlichen Vorzüge zu gesellschaftlichem Ansehen gelangt, zugleich jedoch auch an ihrem Leichtsinn zugrunde geht.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
12. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
463
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
506.7
 kB

Mehr Bücher von Émile Zola