• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Sie ist Ingenieurin. Sie ist Schriftstellerin. Sie ist Isländerin.

Yrsa Sigurdardóttir ist Islands Nummer1-Bestsellerautorin.


Plötzlich fiel ihm wieder ein, wie der Traum endete. Sie waren ursprünglich vier Reisende gewesen. Aber nur zwei kehrten an Land zurück. Nur dumm, dass er sich nicht erinnern konnte, ob er selbst einer von ihnen gewesen war.


Die Leuchtturminsel war ein winziger Punkt in den eiskalten und aufgewühlten Wellen des Atlantiks. Hier, auf dieser winzigen Schäre vor Islands Südküste, würden sie eineni Tag und eine Nacht verbringen. Doch in dieser ersten Nacht tobt ein Unwetter, und am nächsten Morgen ist einer von ihnen verschwunden. Zur gleichen Zeit verschwindet in Reykjaviík eine Familie…

Der neue Island-Thriller von Yrsa Sigurdardóttir hat alles, was eine nervenzerreißende Lektüre braucht: typisches Island-Flair, spektakuläre Kulisse und eine aufwühlende Geschichte.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2014
23. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Yrsa Sigurðardóttir

Andere Bücher in dieser Reihe