Neue Physik

Morgendämmerung der Erkenntnis

Beschreibung des Verlags

Die "Standardmodelle" veraltet und inkonsistent, die String/Brane-Modelle noch "jenseits" von ihnen - längst sind beide am Ende. Eine Neue Physik muss her.

Als Vereinigung von Plancks Quantentheorie mit Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie stellt der Autor die "Quantengravitation" nebst Ihrer Erweiterung zur "Grand Unification" aller Kräfte der Natur als einheitliche Feldtheorie in einer voll quantisierten, "hintergrundunabhängigen", gekrümmten Raum-Zeit vor.

Dunkle Energie, Dunkle Materie, Hadron- wie Lepton-Flavours, der Aufbau von Einsteins kosmologischer Konstante und vieles mehr fallen ganz nebenbei mit ab. Das Rätsel des "Quark Confinements", die Physik vor dem Urknall - uralte Probleme der Grundlagenphysik lösen sich in nichts auf, erklären sich als selbstverständliche Eigenschaften der Natur.

Die Zukunft beginnt heute. Kommen Sie mit auf die Reise!

Hauptzielgruppen: Studenten, Physiker, Mathematiker, aber auch philosophisch Interessierte und Oberschüler mit einem Hang, die Sackgassen althergebrachter Grundlagentheorien zugunsten zukunftsweisenderer Pfade hinter sich zu lassen.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2013
15. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
75
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
2,3
 MB

Mehr Bücher von Claus Birkholz

2018
2016
2016
2017
2021
2014

Kund:innen kauften auch

2020
2012
2013
2013
2012
2013