• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Lyrik für ein solidarisches Weltbürgertum. Lyrik für eine Vision des Weltfriedens. Lyrik für die seelische Voraussetzung von respektvoller Mitmenschlichkeit. Neuropolitik ohne Dogmen. Ekstatische Erkenntnisse: Der Autor hat nach 30 Jahren auf über 2000 Gedichte zurückgeblickt und jene 21 ausgewählt, die zum Weltkulturerbe zählen sollten. Denn es geht um nichts geringeres als die TOTALE GEISTIGE FREIHEIT der Menschheit. Die transreligiöse Zukunft hat längst begonnen, aber das neuroatheistische Upgrade für die Gesellschaftssysteme fehlt noch. Mithilfe dieser 21 ausgewählten Gedichte kann sich jeder selbst philosophisch updaten und dadurch auf die Zukunft vorbereiten! Ein seelischer Zustand jenseits der Matrix der kollektiven Hypnose - ohne Drogen, ohne Meditation, ohne Therapie! Nur durch die Lektüre! Mystik frei von esoterischen Ideologien am Nullpunkt der Psyche. Poesie als Grundnahrungsmittel zur Befreiung der Seele von Lügen und Illusionen... / Feedback an den Dichter hier: www.facebook.com/Neuroatheismus

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
12. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
28
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Tom De Toys