• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Komponist Richard Wagner war auch ein Mann des Wortes - mehr als 9000 Briefe finden sich in seinem Nachlass. Anhand einer repräsentativen Auswahl der originellsten Briefe zeichnet Joachim Mischke die Höhen und Tiefen eines bewegten Künstlerlebens nach.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2013
19. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH
GRÖSSE
3,6
 MB

Mehr Bücher von Wilhelm Richard Wagner