• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Oberkommissar Gent Visser und sein erster FallDer Obdachlose Paul-Karl May schlägt sich in Ostfriesland als Straßenmusikant durch. Eines Tages landet ein Lotterielos in seinem Gitarren­kasten: 

eine Woche Urlaub auf Norderney! Dass gleich zu Beginn seiner Ferien ein Mord passiert, ahnt er auf der Überfahrt zu der mondänen ostfriesischen Insel nicht. Als er und sein Freund Lübbert in Verdacht geraten, flüchten sie in einen alten Luftschutzbunker. Damit werden die Probleme jedoch nicht weniger, denn plötzlich überschlagen sich die Ereignisse und ein zweiter Mord geschieht. Die Menschen auf der Insel sind schockiert. Insel-Kommissar Gent Visser und Soko-Chef  Carlo Faust ermitteln zum ersten Mal gemeinsam. Sie wühlen sich dabei durch ein Gestrüpp von Verdächtigungen, die über die geheimnisvollen Graudünen im Insel-Osten bis ins Kölner Rotlicht-Milieu führen. Das verspricht: Knisternde Spannung mit hohem Schmunzel-Effekt.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2015
9. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Ostfriesland Verlag - SKN
GRÖSSE
6.5
 MB

Mehr Bücher von Manfred Reuter