• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Andrea Bergen und der schöne Unbekannte



Mit einem glücklichen Lächeln auf den Lippen schaut Felix Holst aus dem Zugfenster in die kalte Winternacht hinaus. Nicht mehr lange, dann ist er wieder mit seiner kleinen Familie vereint. Doch genau in diesem Moment bricht ein infernalischer Lärm im Abteil los: ein Knall, ein schrilles Kreischen, so, als prallte Blech auf Blech. Der Waggon scheint sich von den Gleisen zu heben. Funken zischen, und panische Schreie gellen auf. Der zweite Stoß reißt Felix aus dem Sitz. Ein harter Schlag trifft ihn am Kopf; Blut pulsiert an seinem Hals, und mit jedem Herzschlag spürt Felix, wie die Dunkelheit mehr nach ihm greift! Sein letzter klarer Gedanke gilt den beiden Menschen, die er über alles liebt: Sarah ... Lenchen ...

Als Dr. Andrea Bergen die Unfallstelle erreicht, stirbt Felix unter ihren Händen. Unter den anderen Opfern des Zugunglücks ist ein blonder junger Mann ohne Papiere. Er hat zwar überlebt, und Andrea kann ihn ins Krankhaus bringen. Doch auch für ihn wird ein Albtraum wahr: Er hat jede Erinnerung verloren - kennt nicht mal seinen Namen ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
28. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Daniela Sandow

Andere Bücher in dieser Reihe