• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Seufzend stapft Helen neben ihrem Liebsten durch den tief verschneiten Wald. Wenn der Spaziergang doch nur schon zu Ende wäre! Aber die Freude, mit der Max ihr jeden Baum und jeden Strauch erklärt, ist auch rührend und irgendwie bezaubernd! Hals über Kopf hat Helen sich in den Landschaftsökologen Max Hollweg verliebt, als sie auf spiegelglatten Stufen ausgerutscht und geradewegs in seinen Armen gelandet ist. Und doch kommen ihr nun mehr und mehr Zweifel, ob sie, ein Stadtmensch durch und durch, mit diesem Naturburschen glücklich werden kann. Werden ihre Gefühle stark genug sein, die Kluft, die zwischen ihnen liegt, zu überwinden? Als Max sie nun zärtlich an sich zieht und stürmisch küsst, da weiß Helen plötzlich die Antwort: Ja, sie will es wagen und sich ganz auf Max einlassen!

Zu diesem Zeitpunkt ahnt Helen noch nicht, dass ihre Liebe schon bald einer schweren Prüfung unterzogen werden wird. Und da muss Helen fürchten, das Liebste, was sie auf Erden hat, zu verlieren ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
3. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Marina Anders

Andere Bücher in dieser Reihe