• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Wege in der Obdachlosigkeit sind vielschichtig.

Ihnen gemeinsam ist, dass sich die Wenigsten freiwillig auf diesen Weg begeben.

Arno Kilian war einmal glücklich, reich und erfolgreich.

Aufstrebender Wissenschaftler, renommierter Mediziner, liebender Familienvater.

Er landet auf der Straße, er hat alles verloren.

Auch seine Würde.

Wie kann so etwas sein?

Es kann sein.

Es geschieht tagtäglich in unserem Land.

Dieser Roman gewährt einen Einblick.

Gezwungenermaßen wird Arno zum Mörder…

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
6. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
600
Seiten
VERLAG
TWENTYSIX
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Torsten Markwirth