• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Würdest du töten, damit deine Tochter leben kann?

One to go - Auf Leben und Tod - ein spannender Mystery-Thriller, der unter die Haut geht!



"Was wäre, wenn sich ein furchtbarer Fehler im Leben rückgängig machen ließe? Mike Pace macht aus dieser faszinierenden Prämisse einen mitreißend guten Roman - straff erzählt, voller explosiver Spannung und glaubhafter Charaktäre. Absolute Empfehlung!" [Douglas Preston, New York Times Bestsellerautor]



Tom Booker arbeitet als Anwalt bei einer großen Washingtoner Kanzlei. Beim Tippen einer SMS, während der Fahrt über die Memorial Bridge, verliert er die Kontrolle über seinen Wagen und stürzt in einen entgegenkommenden Kleinbus, in welchem seine Tochter und drei ihrer Freunde sitzen. Der Minivan droht in den Potomac zu kippen.

Die Zeit gefriert, Tom ist allein auf der Brücke. Ein junges Paar nähert sich und bietet ihm an, die Zeit zurückzudrehen. Der Absturz könnte abgewendet werden, die Kinder gerettet. Im Gegenzug soll er alle 2 Wochen jemanden töten, als "Seelenaustausch".

Einen Augenblick später sitzt Tom wieder in seinem verunglückten Auto, der tödliche Absturz des Minivan ist nicht eingetreten. Er lacht über die Halluzination, schreibt sie dem Stoß seines Kopfes auf das Lenkrad zu, als sein Auto abrupt zum Halten kam.

Aber seine Begegnung war keine Einbildung. Zwei Wochen später wird der Fahrer des Minivan brutal ermordet. Tom erhält eine SMS: Einer gegangen, noch vier übrig.

Er hat noch nie einen Schuss abgegeben in seinem Leben, doch nun muss sich Tom in einen Serienkiller verwandeln – oder seine Tochter und ihre Freunde werden sterben.



-----------------------------



"Das Buch ist sehr rasant und spannend geschrieben. Es geht Schlag auf Schlag … Wer einen rasanten Thriller mag, der darf sich dieses Buch nicht entgehen lassen." [Lesermeinung]



"Ein Thriller der anderen Art, aber absolut genial." [Lesermeinung]



"Fesselnder Pageturner" [Lesermeinung]

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
30. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
368
Seiten
VERLAG
Luzifer-Verlag
GRÖSSE
2.7
 MB

Kundenrezensionen

Vr6steffi ,

Herausforderung

Kein schlechtes Buch, stellenweise etwas verwirrend und doch wieder spannend.

Weltenfreund ,

Gedankenspiel

Wie weit würde man gehen, um das Leben seiner Lieben zu retten.
Diese Story liefert dazu ein fesselndes, moralisches Gedankenspiel.
Einmal mit dem Lesen begonnen, will man wissen, wohin die Dilemma-Reise den Protagonisten führt. Wie wird er sich entscheiden und handeln.
Achtung: Es ist durchaus möglich, dass man sich als Leser dabei ertappt, „hypothetisch“ mit dem Protagonisten konform zu gehen - oder gar festzustellen, dass man gar gedankenspielerisch noch entschiedener beim Rettungsversuch seiner Lieben vorgehen „können würde“....

By Chris123 - 07.07.2013 ,

Naja

Der Anfang war ja nicht schlecht......wer‘s mag....mein Ding wars nicht:: auch nicht für kostenlos

Mehr Bücher von Mike Pace