• 18,99 €

Beschreibung des Verlags

Auf Spurensuche in Ephesus

Ephesus – die antike Metropole in der heutigen Türkei war drei Jahre lang das Basislager, von dem aus Paulus seine Mission organisierte. Hier schrieb er Briefe an die Gemeinden in Korinth und Philippi. Der lange Aufenthalt in Ephesus wirkte sich auch auf weitere Briefe aus. Was machte diese Stadt mit dem Apostel?
Dieses Buch nimmt seine LeserInnen mit auf die Straßen und die Plätze, in die Häuser, Tempel und Werkstätten des alten Ephesus.

Carsten Jochum-Bortfeld lädt auf eine Zeit- und Entdeckungsreise ein, die zeigt, wie Sprache und Denken, Bildwelt und theologische Motive bei Paulus geprägt sind von der verrückten Welt, die ihn umgab.

Eine biblische Tour durch die Ruinen von Ephesus
Die Entstehung des Christentums – spannend wie nie
Paulus durch die Brille der Archäologie betrachtet

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2021
22. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Gütersloher Verlagshaus
GRÖSSE
5,6
 MB

Mehr Bücher von Carsten Jochum-Bortfeld