Perry Rhodan 2526: Die Gespenster von Gleam

Perry Rhodan-Zyklus "Stardust"

    • 4,0 • 1 Bewertung
    • 1,99 €
    • 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Terraner erkunden eine alte Stützpunktwelt -

sie erleben eine Überraschung der besonderen Art



Auf der Erde und den zahlreichen Planeten in der Milchstraße, auf denen Menschen leben, schreibt man das Jahr 1463 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - das entspricht dem Jahr 5050 christlicher Zeitrechnung. Seit über hundert Jahren herrscht in der Galaxis weitestgehend Frieden: Die Sternenreiche arbeiten zusammen daran, eine gemeinsame Zukunft zu schaffen. Die Konflikte der Vergangenheit scheinen verschwunden zu sein.

Vor allem die Liga Freier Terraner ( LFT ), in der Perry Rhodan das Amt des Terranischen Residenten trägt, hat sich auf Forschung und Wissenschaft konzentriert. Sogenannte Polyport-Höfe stellen eine neue, geheimnisvolle Transport-Technologie zur Verfügung. Gerade als man diese zu entschlüsseln beginnt, dringt die Frequenz-Monarchie über den Polyport-Hof in die Milchstraße vor. Zum Glück kann der Angriff zumindest für eine Weile aufgehalten werden.

Während Reginald Bull die Milchstraße zu schützen versucht, folgt Perry Rhodan einem Hilferuf der Terraner in das in unbekannter Weite liegende Stardust-System. Dort erhält er eine Botschaft seines alten Mentors ES: Die Superintelligenz scheint akut bedroht. Und zu allem Überfluss tut sich Neues in den bislang unzugänglichen Wandernden Städten. Atlan wiederum begibt sich nach Andromeda. Dort warten DIE GESPENSTER VON GLEAM...

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2011
1. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Perry Rhodan digital
GRÖSSE
1,4
 MB

Mehr Bücher von Michael Marcus Thurner

2011
2012
2011
2013
2011
2017

Kund:innen kauften auch

2011
2011
2011
2011
2011
2011

Andere Bücher in dieser Reihe

2011
2011
2011
2011
2011
2011