• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Wir schreiben das Jahr 1551 NGZ, gut dreitausend Jahre vom 21. Jahrhundert alter Zeitrechnung entfernt. Nach großen Umwälzungen in der Milchstraße haben sich die Verhältnisse zwischen den unterschiedlichen Sternenreichen beruhigt; im Großen und Ganzen herrscht Frieden.

Vor allem die von Menschen bewohnten Planeten und Monde streben eine positive Zukunft an. Tausende von Welten haben sich zur Liga Freier Galaktiker zusammengeschlossen, in der auch Wesen mitwirken, die man in früheren Jahren als "nichtmenschlich" bezeichnet hätte.

Trotz aller Spannungen, die nach wie vor bestehen: Perry Rhodans Vision, die Galaxis in eine Sterneninsel ohne Kriege zu verwandeln, scheint sich langsam zu verwirklichen. Man knüpft sogar vermehrt Kontakte zu anderen Galaxien. Gegenwärtig befindet sich Rhodan selbst im Goldenen Reich der Thoogondu, die ebenfalls eine Beziehung zur Milchstraße aufbauen wollen.

Auf der Erde bahnen sich indessen neue Entwicklungen an. Die bislang unbekannten Gemeni sind mitten im Solsystem samt eines offenbar organisch wachsenden Raumschiffs aufgetaucht und haben als Freundschaftsgeschenk tausend Zellaktivatoren ausgelobt. Wer ein solches, Unsterblichkeit verheißendes Gerät haben möchte, ist aufgerufen, sich zu bewerben. Dabei gilt lediglich DAS GESETZ DER GEMENI ...

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2017
11. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Perry Rhodan digital
GRÖSSE
4
 MB

Mehr Bücher von Kai Hirdt

Andere Bücher in dieser Reihe