• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Pollen, jeder kennt sie, wenn sie im Frühling das frisch gewaschene Auto mit ihrem gelben Kleid bedecken, oder wenn sich bei den Allergikern der Heuschnupfen meldet.



Doch dass diese kleinen Körnchen wahre Wunderpakete sind, wissen nur die wenigsten.



In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) schon seit Jahrtausenden ein beliebtes Naturprodukt zur Gesundheitsförderung, ist die Nutzung und die Kenntnis über diese Kraftpakete in der westlichen Welt stark in Vergessenheit geraten. Die in der TCM verwendeten Produkte sind hier zulande nicht einfach so erhältlich.



Bei den besonderen Pollen handelt es sich genauer gesagt um Pine Pollen, den Pollen der Pinien, bzw. Kiefern. Aber selbst nicht alle Arten von Pinienpollen auf der Erde haben die gleichen tollen Fähigkeiten.



Es werden hauptsächlich nur zwei bestimmte Pinien Gattungen verwendet, die von Bäumen geerntet werden, die weit weg von einer Zivilisation wachsen. Diese Pinienpollen – die Königin unter den Pollen liefern eine einzigartige Zusammensetzung.



Sie haben eine enorme Wirkung, denn sie besitzen eine wertvolle Nährstoffkombination und eignen sich hervorragend als Nahrungsergänzung.



Selbst moderne Magazine wie die "elle" berichteten über das neue, noch relativ unbekannte Superfood und auf den Bestellseiten befinden sich positive Kommentare von zufriedenen Verbrauchern.



Die für den Körper stärkenden und heilenden Kräfte der kleinen mächtigen Super-Powerpakete sind viel zu schade, als dass sie nicht eine größere Beachtung bekommen und eine breitere Verwendung finden.



In diesem Ratgeber erfährst Du alles Wichtige über:



1) Vorkommen, Pinien-Arten und Gewinnung

2) Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

3) Anwendungsbereiche und Wirkungsweisen

4) Kauf, Anwendung und Formen der Einnahme

5) FAQ mit häufig gestellten Fragen

6) BONUS: Das Rezept für eine Verjüngungscreme mit Pine Pollen

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2019
5. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
60
Seiten
VERLAG
Verlag4you
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Amelie Ulmer