• 6,49 €

Beschreibung des Verlags

Polavisions – Fotoobjekte ist Siegfried Kürschners bisher ausgereifteste Fotoarbeit. Mit seiner Kamera untersuchte er abtastend kreativ seine Motive. Die entstandenen Fotografien mit Polaroidanmutung arrangierte er zu Bilderserien. Dadurch gelang es ihm mit meist sechs Aufnahmen grafische Kompositionen zu gestalten, kleine Geschichten zu erzählen oder Stimmungen zu erzeugen. Je mehr sich der Fotograf Siegfried Kürschner mit der Bildauswahl und -zusammenstellung beschäftigte, desto mehr Aspekte entdeckte er, zum Beispiel die Anordnung in Sequenzen, die eine Zeitdehnung ermöglichen. Überhaupt erinnern die Serien an hart geschnittene Filme, Slow-Motion-Sequenzen oder Filmschwenks.

Dieses Buch entführt Sie in die Welt der Polavisions. Schauen Sie in Ruhe, lassen Sie die Fotoobjekte wirken, gehen Sie auf Entdeckungsreise und erspüren Sie die Stimmungen!

Sie sehen Fotoobjekte, die u.a. im Sommer 2013 in einer Ausstellung im KulturCafe Berlin-Schöneberg zu sehen waren.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2013
14. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
40
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Siegfried Kürschner