• 4,49 €

Beschreibung des Verlags

Von den frühen Wehen der Flüchtlingskrise über den Beginn und die schließlichen Folgen in den Silvesternächten 2016 und 2017 werden in dieser Textsammlung die wesentlichen tagespolitischen Sachverhalte in 30 Essays in chronologischer Reihenfolge beleuchtet. Man kann an diesen Texten nachvollziehen, wie sehr sich die Bundesrepublik in diesen zwei Jahren verändert und gespalten hat.  

Von der Osterweiterung zum verhinderten Grexit, von den offenen Grenzen zum Brexit, von Trump zur AfD und von der Willkommenskultur zum Terror.

In diesem Buch kann man aber auch verfolgen, wie sich der Autor aufgrund der Ereignisse immer stärker positioniert und vom kritischen Beobachter zum politischen Autor wandelt.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2017
10. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
392
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Roger Reyab