• 29,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine technische Zeichnung (bzw. ein CAD-Datensatz) muss alle relevanten Angaben enthalten, um eine sichere Funktion, eine kostengünstige Produktion und eine zuverlässige Prüfung eines Werkstücks zu gewährleisten. Eine gute technische Zeichnung ist also funktionsgerecht, fertigungsgerecht und prüfgerecht.

Mit den GPS-Normen – und insbesondere mit den neusten Änderungen in der Normung – wurde eine umfassende formale Beschreibungssprache für geometrische Vorgaben an ein Produkt geschaffen. Damit lassen sich die genannten Anforderungen in einer technischen Zeichnung eindeutig, aufgabengerecht und vollständig umsetzen.

Deshalb werden in diesem Buch die verschiedenen Aspekte der funktions-, fertigungs- und vor allem auch prüfgerechten Bemaßung und Tolerierung von Werkstücken aufgezeigt. Weiterhin wird ein Überblick über das internationale System der GPS-Normen (inklusive der Unterschiede zur ASME-Normung) gegeben. Hierbei wird auch auf erweiterte Möglichkeiten zur Definition der Messstrategie in der technischen Zeichnung eingegangen. Weiterhin werden 14 Regeln zur prüfgerechten Tolerierung hergeleitet und erklärt.

GENRE
Nachschlagewerke
ERSCHIENEN
2016
12. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
97
Seiten
VERLAG
Carl Zeiss AG
GRÖSSE
30.4
 MB

Mehr Bücher von Robert Roithmeier