• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

iPad, iPhone, Camcorder & Co. - mit allem werden heute digitale Filme festgehalten. Die App „iMovie“ auf dem Mac sowie auf iPad, iPhone und iPod touch sorgt dafür, dass aus den einzelnen Clips innerhalb kürzester Zeit ansehnliche Videos werden. 


Autor Daniel Mandl hat sein bewährtes Praxisbuch auf macOS und iOS aktualisiert und erweitert. Denn viele Funktionen wurden dank Apples Programm-Entwicklung komplett umgekrempelt, umbenannt oder schlicht an anderer Stelle neu integriert (um nicht zu sagen: „versteckt“). Deswegen lohnt sich das Buch selbst für frühere iMovie-Nutzer - auch dank zahlreicher brandneuer Praxisbeispiele.


Daniel Mandl zeigt engagierten Hobbyfilmern, wie sie mit iMovie beeindruckende Kinotrailer oder durchaus professionelle Filme produzieren. Videos lassen sich aus der Mediathek mit eigenen Lieblingsfotos, überraschenden Effekten oder auch mit mitreißender Film-Musik weiter perfektionieren – wie das geht, steht in diesem iMovie-Handbuch. 


Die Spezialität des Autors ist vor allem eine leicht verständliche Sprache, um gerade Einsteigern an Mac, iPad & iPhone den richtigen Dreh und somit tolle Erfolgserlebnisse zu ermöglichen. Selbst passionierte „Filmemacher“ finden hier manchen Kniff für die nächste Premiere in 4K-Qualität.


Daniel Mandl ist (O-Ton F.A.Z.) „Apple Bestseller-Autor“. Seine Vorauflagen zu „iMovie“ wurden bereits von der Fachzeitschrift Macwelt als "im charmanten Ton … didaktisch lobenswert“ empfohlen. Die Maclife dazu: „ein kompetenter Begleiter durch die iMovie-Version und eine empfehlenswerte Neuveröffentlichung!“ Weitere Details und digitale Leseproben finden sich auch auf der Verlagsseite zum Buch:


www.mandl-schwarz.com/16/imovie/

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2016
23. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Mandl & Schwarz-Verlag
GRÖSSE
37.4
 MB

Mehr Bücher von Daniel Mandl

Andere Bücher in dieser Reihe