• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

In den Geschichten ihrer «Stern»-Kolumne «Einsichten» geht Elfriede Hammerl geistreich den unterschwelligen Vorurteilen und stillschweigenden Übereinkünften ihrer Zeit nach. Sie besitzt das absolute Gehör für das Gedröhn der Schon-wieder-Machos, für den (selbst)destruktiven Charme der neuen Party-Bourgeoisie und die sanften verbalen Foltermethoden, die moderne Paare praktizieren. Was Elfriede Hammerl – oft in Form der satirischen Anekdote und mit der Virtuosität einer Stimmenimitatorin – an Einsichten in den scheinprogressiven Alltag mitteilt, braucht den Vergleich mit soziologischen Essays nicht zu scheuen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
19. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
206
Seiten
VERLAG
Rowohlt Repertoire
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Elfriede Hammerl