Beschreibung des Verlags

Prolog ist eine häufig für KI-Programmierung verwendete Programmiersprache, die auf der Prädikatenlogik erster Stufe basiert; 1973 von dem Franzosen Alain Colmerauer entwickelt. Grundlage für den Inferenzalgorithmus ist das Resolutionsverfahren. Künstliche Intelligenz, Programmierung.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2016
19. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
32
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
697.9
 kB

Mehr Bücher von Michael Ziegenbalg