• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig – und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Ullstein Ebooks
GRÖSSE
3.7
 MB

Kundenrezensionen

dietermay ,

Amüsant, klug, unterhaltsam

Inhalt ist amüsant, klug, unterhaltsam.
Ebook mit ständig selbst wechselnden Formatierungen nervt. Die elektronischen Medien machen mir so keinen Spaß.

roedi_05 ,

ein fantastisches buch

wie von mark uwe kling zu erwarten: ein fantastisches, witziges, hintergründiges und interessantes buch.

Alter Eisen ,

Wow

Ein klein wenig - genau genommen zu 4,78% - werde ich nach Lektüre des vorliegenden Dystopie dadurch beunruhigt, daß es nach „Die dreibeinigen Herrscher“, „Krieg der Welten“, „Schöne neue Welt“ und Kafkas „Verwandlung“ die Algorithmen dieses eBookstores waren, die mir dieses Buch empfohlen haben.

Hmmmmmh...

BTW.: Wie kann man nur drauf kommen, das als leichte Kost zu bezeichnen?

Naja, vmtl. gibt es auch hier Trolle...

Mehr Bücher von Marc-Uwe Kling