• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Meist wissen wir genau, was gut für uns wäre – aber wir tun es nicht. Ob es um körperliche Betätigungen geht, deren Wert wir für unsere Gesundheit erkannt haben, ob wir uns gefährlichen Süchten (wie Rauchen, Alkohol oder eine qualvolle Beziehung) ausgeliefert fühlen oder immer wieder in als destruktiv erkannte Verhaltensmuster verfallen – verantwortlich dafür ist stets unser Innerer Saboteur! Viel zu oft geben wir unserer Selbstsabotage die Macht, unser Weiterkommen und unsere Entwicklung zu behindern. Um unser gesamtes Potential zu verwirklichen, gilt es, jene Teile in uns zu identifizieren und unschädlich zu machen, die stets „gegen den Strom schwimmen“, unsere Ambitionen zunichte machen und uns immer dann im Wege stehen, wenn es gilt, frei und unbeschwert voranzugehen! Dieses Buch hilft, die Tendenz, sich selbst kleiner zu machen als man ist, auch dort zu erkennen, wo sie eher im Verborgenen wirkt. Darüber hinaus zeigt es Wege auf, die sehr wirksame 2-Punkte-Methode einzusetzen, um sich aus der eigenen Selbst-Sabotage zu befreien. Dazu wird diese uralte und seit einiger Zeit wiederentdeckte Methode zur Blockadenlösung auf verständliche und leicht nachvollziehbare Weise erklärt und anhand vieler typischer Beispiele in ihrem breiten Anwendungsspektrum vorgestellt.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2011
17. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Acabus Verlag
GRÖSSE
605.5
 kB

Mehr Bücher von Michelle Haintz