• 5,49 €

Beschreibung des Verlags

Die Landschaften, das quirlige Gewühl auf den Straßen und nicht zuletzt die Kulturdenkmale faszinieren. Doch so manches bleibt rätselhaft. Die Reiseleitung zu fragen, führt häufig ins Leere. Wegen der Zensur wissen die Menschen in Vietnam vieles nicht, anderes dürfen sie nicht sagen. Dieses Buch gibt Hintergrundinformationen zu den Lebensverhältnissen und den aktuellen Entwicklungen und bereitet zudem auf den Besuch des hoch spannenden Landes vor.


Inhalt: Armani und Wellblechhütten: Wie die Vietnamesen_innen leben / Ein gewaltiger Sprung vorwärts: Bildung / Die Mauer in den Köpfen: Vietnamesen_innen in Deutschland / Auf dem "strikten Weg zum Sozialismus": Von der Aufrechterhaltung der Macht / Ungebremste Lust auf Zukunft: Wohin steuert Vietnam? / Tipps: Reiseeindrücke und Ratschläge.


Die Autorin ist habilitierte Politikwissenschaftlerin und hat mehrere Bücher veröffentlicht.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2016
16. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
87
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
2.7
 MB

Mehr Bücher von Helga Ostendorf