• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Der slowenische Infantrieleutnant Joseph Trotta rettet dem österreichischen Kaiser Franz Joseph I. während der Schlacht bei Solferino das Leben. Zum Dank wird er geadelt und steigt in höhere Gesellschaftsschichten. Der Roman spiegelt den Aufstieg und Zerfall der Familie Trotta zur Zeit der Herrschaft der Habsburger über drei Generationen hinweg wieder und zugleich das Ende der Donaumonarchie. Radetzkymarsch gilt als Hauptwerk Joseph Roths.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
25. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
475
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
416
 kB

Mehr Bücher von Joseph Roth

2021
2011
2013
2020
2013
2009