• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Mindestens 15 Millionen Männer stehen morgens in Deutschland vor dem Spiegel, um sich nass zu rasieren. Für viele sind diese fünf bis sechs Minuten nur lästig, aber etliche leiden unter Hautirritationen, Rasurbrand und eingewachsenen Haaren. Nebenbei produzieren sie Berge von Kunststoffmüll und ärgern sich über Klingenpreise, die mit jeder neuen Generation Plastik-Rasierer steigen und steigen.



Zu dieser absurd teuren, klimafeindlichen, oft schmerzhaften und hautschädigenden Tortur mit Plastik-Hobeln und kaltem Dosenschaum gibt es eine Alternative. Sie ist extrem angenehm, meist gründlicher, um ein Vielfaches preiswerter, schont gleichzeitig Haut und Umwelt - aber vor allem ist sie ein sehr viel stilvollerer Start in den Tag. Die Nassrasur mit dem klassischen Doppelklingen-Rasierer macht aus den lästigen Minuten im Bad in eine Viertelstunde puren Genusses.



Nichts daran ist neu. Es gibt die klassische Nassrasur mit dem "Safety Razor" seit mehr als 100 Jahren. Nur leider bringt uns heute niemand mehr bei, wie es richtig geht. Dieser Ratgeber hilft Ihnen Schritt für Schritt, es selbst zu tun. Vom Einkauf der richtigen Werkzeuge (für weniger als 100 Euro inklusive dieses Buchs) über die richtige Handhabung bis zur detaillierten Anleitung mit vielen Fotos zur wohltuendsten Rasur, die Sie je hatten.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2019
25. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
164
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
2.4
 MB

Mehr Bücher von Ulli Tückmantel