• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Unter dem Begriff In/Side/Out ergründet die re:publica 2013 mit rund 300 Speakern die Perspektiven, Herausforderungen sowie Unterschiede und Gemeinsamkeiten der digitalen und analogen Gesellschaft.

Im re:publica Reader findest du brandaktuell die Talks, Sprecher und Themenschwerpunkte von Tag 1 der diesjährigen Konferenz mit Zusammenfassungen der wichtigsten Vorträge, z.B. von Gunter Dueck, Mitchell Baker oder Graham Linehan.

Die re:publica präsentiert gemeinsam mit den Top-Schreibern der Deutschen Journalistenschule und der Self-Publishing-Plattform epubli den re:publica Reader als "schnellstes Buch der Welt" (#rp13rdr). Innerhalb nur weniger Stunden sind mit diesem eBook die Top-Themen der re:publica für alle zugänglich.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2013
6. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
94
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1.5
 MB

Kundenrezensionen

Eku ,

Exzellenter Service!

Vielen Dank — so kommt man doch noch in den Genuss etwas von den versäumten oder parallel terminierten Präsentationen und Vorträge zu erfahren — prima Sache. Allerdings habe ich mich auf der re:publica ausschließlich mit der Veranstaltungs-App orientiert und stelle fest, dass es etwas mühsam ist herauszufinden, ob ein gesuchter Inhalt einer Veranstaltung vorhanden ist oder nur per Titel erwähnt wird. Hm … habe jetzt auch keine Lösung parat, aber alles komplett lesen ist auch i-wie noch nicht so ganz nach meinem Geschmack!? ;—)