• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Dzogchen Ponlop Rinpoche vertritt einen modernen, leicht zugänglichen Buddhismus, ohne jedoch dessen Substanz preiszugeben. Er reist weltweit, um die buddhistische Lehre im Westen zu verankern. Ponlop ist überzeugt davon, dass jeder einen inneren Rebellen in sich trägt, aus dem er die Kraft schöpfen kann, sich von allen selbstauferlegten Zwängen zu befreien.

Der junge Rinpoche zeigt, wie man sich seiner eigenen Stärke bewusst werden kann und seine wahren Potenziale erkennt und leben lernt. Intelligent und provokant legt er dar, dass Buddhas Einsichten die Grenzen von Religionen und Kulturen überschreiten und jedem Menschen Inspiration und Wegweiser sein können.

GENRE
Religion und Spiritualität
ERSCHIENEN
2011
15. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
288
Seiten
VERLAG
O.W. Barth eBook
GRÖSSE
1.5
 MB

Kundenrezensionen

Jojo116jojohh ,

Top !!!

Top!!!

Marrrrrco ,

Öffnet Augen!!!!

Dieses Buch ist für uns West-Menschen geschrieben. Es gibt ja sehr viele Bücher über Buddhismus...und darunter sind viele schlecht oder viel zu kompliziert...oder auch viel zu simpel (Wellness-Literatur).

Aber dieses liest sich angenehm, erfrischend humorvoll. Der Autor legt den Finger in die Wunde unserer Lebensweise, ohne anzuklagen.

Vielmehr kommt man aus dem Kopfnicken nicht mehr heraus und erkennt, was bei uns Menschen so alles schief läuft, und wo die Ursachen dafür
liegen. Und dies in einer sehr verständlichen
Weise.

Sehr gelungen werden klassische buddhistische Werte vermittelt und mit den Worten der heutigen Zeit beschrieben.

Das Buch ist sehr zu empfehlen!!!

Mehr Bücher von Dzogchen Ponlop Rinpoche