• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Anita Gerdes arbeitet in einer Drogerie. Die Arbeit selbst gefällt ihr, jedoch die Zusammenarbeit mit ihren Kolleginnen nicht. Vor allem von der Ersten Verkäuferin wird sie immer wieder schikaniert. Eines Tages hat Anita genug. Sie findet in einer Zeitung eine Annonce, die sie interessant findet. Mit der Hoffnung, dass es nun für sie besser wird, kündigt sie, um die neue Stelle anzutreten, ohne jedoch zu wissen, was das für ein Geschäft ist, in dem sie arbeiten soll. Und dann betritt sie dieses und muss fassungslos feststellen, dass es ein Sex-Shop ist …

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2019
29. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
108
Seiten
VERLAG
Uksak E-Books
GRÖSSE
519.2
 kB

Mehr Bücher von G. S. Friebel