• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Peter Sloterdijk nimmt als »Denker auf der Bühne« viele Funktionen wahr: Philosoph, Literat, Lehrer und Publizist. Ihm ist für seine kritischen Zeitdiagnosen zu Recht der Ludwig-Börne-Preis verliehen worden. Seine Stellungnahmen sind dadurch charakterisiert, dass sie das jeweils Aktuelle in den Zusammenhang der »langen Wellen« rücken. Dadurch wird seine Gegenwartsanalyse – wie in der hier abgedruckten Dankrede exemplifiziert an den Ereignissen des 11. September 2001 – einzigartig präzise und bringt Überraschendes, vorher Unbekanntes und Ungesehenes zum Vorschein.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2013
9. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Suhrkamp Verlag
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Peter Sloterdijk