Beschreibung des Verlags

Wenn man bei anderen gut ankommen will, muss man unterscheiden zwischen dem worauf Einfluss zu nehmen ein Mensch die Macht hat, und dem worin er machtlos ist. Zwischen dem, was loszulassen ist und dem, was festgehalten werden kann.

Dazu bedarf es auf unserer Seite eine gute Portion Neugier, um Bedenken und Ängste zu überwinden und Neues zu entdecken. Der Schatten des Berges ist stets viel bedrohlicher als der Berg selbst. Gelingt es uns dem Fremden mit Offenheit zu nähern, dann schaffen wir auch Nähe, die diese Fremdheit überwindet

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2017
17. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
63
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
619.8
 kB

Mehr Bücher von Marion Dikti