• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Dies ist der letzte Band von insgesamt vier über die Weltreisen per Anhalter von Trutz Hardo. Nach der Reise zu den Geistern Afrikas geht es in diesem Buch weiter über Tansania, Ruanda, Kongo, Sambia und Zimbabwe nach Südafrika. Dort wie auch schon in Zimbabwe trifft Trutz Hardo einige hoch mediale Menschen, die ihm die Verbindung zur jenseitigen Welt herstellen. Dort erhält er auch das Geschenk der Automatischen Schrift. Trutz Hardo trifft Leute, die nicht nur Ufos gesichtet haben, sondern mit ihnen in engem Kontakt stehen. Über Mauritius und Madagaskar fliegt er von Johannesburg wieder zurück nach Deutschland.

Dieser Band ist nicht nur das Abenteuer nach außen, sondern besonders nach innen. Und wer selbst auf der Suche nach höheren Wahrheiten Ausschau hält, der wird dieses spannend geschriebene Buch mit Freude lesen wollen.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2016
8. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
15.4
 MB

Mehr Bücher von Trutz Hardo