• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

KulturSchock Peru ist der informative Begleiter, um Peru und seine Bewohner besser zu verstehen. Er erklärt die kulturellen Besonderheiten, die Denk- und Verhaltensweisen der Menschen und ermöglicht so die Orientierung im fremden Reisealltag. Unterhaltsam und leicht verständlich werden kulturelle Stolpersteine aus dem Weg geräumt und wird fundiertes Hintergrundwissen zu Geschichte, Gesellschaft, Religion und Traditionen vermittelt.



Dazu: Verhaltenstipps A-Z mit vielen Hinweisen für angemessenes Verhalten, Verweise auf ergänzende und unterhaltsame Multimedia-Quellen im Internet, Literaturempfehlungen zur Vertiefung …



Ein armes Land mit indianischer Bevölkerung, hohen Bergen und Panflötenmusik: Diese weit verbreiteten Klischees haben mit dem heutigen Andenland und seinen Bewohnern nichts gemein. Menschen aus fünf verschiedenen Kontinenten, die sich teilweise stark vermischt haben, aber auch noch in sehr gespannten Beziehungen miteinander leben, prägen die kulturelle Vielfalt des Landes. Perus Gegensätze faszinieren und schockieren. Modernisierung und Globalisierung verändern die städtische Gesellschaft rasant, während in den armen Gebirgs- und Urwalddörfern die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.



++++ Aus dem Inhalt:

- Vielvölkerstaat Peru: Indigene, europäische und asiatische Einwanderer, Afro-Peruaner ...

- Religion und Magie: Christentum, Berggötter, Magier, Drogen für spirituelle Visionen ...

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2017
24. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
324
Seiten
VERLAG
Reise Know-How Verlag Peter Rump
GRÖSSE
28.7
 MB

Andere Bücher in dieser Reihe