• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Wir leben in umbrechenden und aufwühlenden Zeiten. Was war, das war. Doch was kommen wird, liegt in den Händen des Menschen. Glaubenssätze und Programme sind dabei Dauerbegleiter und haben in Krisenzeiten Hochsaison. Sie formen das, was wir als Realität bezeichnen. Und – sie sind gleichzeitig in der alten Version oft sehr große Hindernisse, dass sich das Neue zeigen kann. Denn: Wir gemeinsam gestalten immer die Realität –


bewusst und unbewusst.


Die erfahrene Buchautorin Andrea Riemer stellte im Rahmen von zahlreichen Gesprächen Fragen wie beispielhaft: Was sind die gängigsten Programme, die sich jetzt oft überdeutlich zeigen? Wie kann man neue Programme etablieren? Wie sieht es mit dem Manifestieren in der Neuen Zeit aus? Was unterscheidet diesen Zugang vom bislang Bekannten? Wie kann uns die aktuelle Zeit dabei helfen, aus der berühmten Nummer herauszukommen? Welche konkreten, im Alltag einsetzbaren Instrumente gibt es und wann setzt man welches am zielführendsten ein? Ist das die große Chance, in ein neues, anderes Leben zu gelangen, das jedem zuträglicher ist?


Reset ist als Lösung dazu das Wort – doch nicht das Alte wird wieder gestartet, sondern das wahrlich Neue. Dazu muss man die grundlegenden Zusammenhänge in unserem Leben erkennen, in die Sprache der Neuen Zeit übersetzen und auch im neuen Setting konkret leben.


In diesem Buch teilt Andrea Riemer ihre jahrelangen persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse aus Wissenschaft und Spiritualität in einer verständlichen und umsetzbaren Weise. Dabei verbindet sie Substanz und Humor in einer neuen Weise. Kaum eine weiß besser, wie man das Leben neu startet und erfolgreich auch in der Neuen Zeit lebt. Der Reset ist bereits im vollen Gange. Mitgestalten ist jetzt anzeigt.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2020
17. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
113
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
747.2
 kB

Mehr Bücher von Andrea Riemer