• 7,49 €

Beschreibung des Verlags

Nein, das Kanzleramt gibt uns keine Aufträge, das würde man dort nicht wagen. Sagt Claus Kleber. Er tritt den "Lügenpresse"-Schreiern entgegen mit einem schonungslos offenen Blick in das Innere der Redaktionsarbeit, ihre Freuden, Anfechtungen und Schwierigkeit. Ein flammendes Plädoyer für die Unabhängigkeit der Medien und gegen die Kampagnen der Hetzer. 

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2017
8. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Ullstein Ebooks
GRÖSSE
908,9
 kB

Mehr Bücher von Claus Kleber

2020
2012