• 19,99 €

Beschreibung des Verlags

Weg in die Galaxis – Sammelband

von Margret Schwekendiek, Antje Ippensen, Alfred Bekker, G. S. Friebel & Harvey Patton

Der Umfang dieses Buchs entspricht 1558 Taschenbuchseiten.

Dieser Sammelband enthält folgende Romane:

Margret Schwekendiek & Antje Ippensen: Spur ins andere Kontinuum

Margret Schwekendiek & Alfred Bekker: Planet der Maschinen

Margret Schwekendiek: Die Rebellen von G'oerr

Margret Schwekendiek: Jagd durch das Sol-System

G. S. Friebel: Aron Lubor und die Energiefalle

G. S. Friebel: Aron Lubor und der Sprung ins All

Harvey Patton: Aron Lubor und die Sklavenwelt Pygma

Harvey Patton: Aron Lubor und die Macht im Dunkeln

Harvey Patton: Aron Lubor und das Echo aus der Vergangenheit

Harvey Patton: Aron Lubor und die Falle im Nichts

Sie kamen aus den Tiefen des Alls, um Terra zu Kolonisationszwecken für ihre sterbende Rasse zu erobern. Doch nur Aron Lubor überlebte den Flug. Ihren Aufzeichnungen zufolge war Terra nur von wenigen Halbwilden besiedelt; aber Aron Lubors Erstaunen war groß, als er sich einer intelligenten Spezies gegenübersah, die soeben den Raum für sich erobert hatte. Die Terraner stehen am Anfang eines großen Zeitalters … Aron Lubor, der sich durch den Absturz seines Raumers jeglicher Möglichkeiten beraubt sieht, zu seinem Volk zurückzukehren, beschließt mit seinen Rettern, speziell mit Peter Lorre, Sohn des Connor T. Lorre, Chef der HFL-Corporation, des reichsten Mannes der Erde, zusammenzuarbeiten, um mit deren Hilfe seinen Heimatplaneten Ramon wiederzufinden. Gemeinsam mit Peter Lorre macht er sich auf, ein im Raum treibendes Schiff zu bergen…

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2019
7. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1,490
Seiten
VERLAG
Uksak Sonder-Edition
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Alfred Bekker, Margret Schwekendiek, Antje Ippensen, Harvey Patton & G. S. Friebel