• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

"Wir lieben uns, Hanna, und Liebe ist niemals Sünde!" Das versichert Fürst Leopold seiner Liebsten.

Die schöne Hanna, Tochter eines Köhlers, glaubt seinen Worten nicht. Denn als einfaches Mädchen aus dem Volk meint sie, kein Recht auf Glück zu haben. Die junge Frau ist nämlich fest davon überzeugt, dass es eine höhere Pflicht gibt, der sich Seine Königliche Hoheit nicht entziehen darf. Sie drängt den Fürsten, sie zu verlassen und die Ehe mit einer standesgemäßen Frau einzugehen.

Doch dann erfährt die Köhlerstochter, dass sie ein Kind von Leopold erwartet, und ändert ihre Meinung, als der Fürst ihr einen Heiratsantrag macht.

Und gerade als Hanna darauf zu vertrauen beginnt, dass sich ihr Schicksal endlich zum Guten wenden wird, betrügt ein grausamer Zufall die beiden um alles, worauf sie gehofft haben ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
13. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von Karin Weber

Andere Bücher in dieser Reihe