• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Mitten in der heißen Wahlkampfphase wird Kopenhagens Oberbürgermeister Mogens Winther-Sørensen tot in seiner Wohnung aufgefunden. Einzige Zeugin ist die junge Prostituierte Serafine. Sie leugnet, etwas mit dem Mord zu tun zu haben, und streitet zudem jeden sexuellen Kontakt mit dem Opfer ab. Und auch bei den Ermittlungen im Umfeld des Politikers stößt Kommissar Lars Winkler auf eine Mauer des Schweigens. Insbesondere die Mutter des Toten versucht, jegliche Nachforschungen in der Vergangenheit ihres Sohnes zu unterbinden. Doch nach und nach kommt Lars Winkler den schrecklichen Ereignissen von damals auf die Spur ...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
20. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Jakob Melander