• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Sagen und Märchen aus Schleswig-Holstein erfreuen sich besonderer Beliebtheit beim lesenden Publikum. Wenig bekannt ist, dass Theodor Storm als junger Mann einen bedeutenden Beitrag zur Sammlung solcher populären Texte aus den Herzogtümern geliefert hat.

Die hier vorgelegte Zusammenstellung von Sagen, Märchen und Schwänken wurde von Storm während und kurz nach seiner Studienzeit in Kiel und Husum in engem Kontakt mit seinem Kommilitonen Theodor Mommsen und einem akademischen Freundeskreis gesammelt. Es handelt sich um mündlich und schriftlich überliefertes Erzählgut vor allem aus Nordfriesland und Dithmarschen, das von den Sammlern und Herausgebern bearbeitet und in eine einheitliche literarische Form gebracht wurde. Für den jungen Storm war diese Tätigkeit ein Experimentierfeld seiner frühen Schreibversuche; er nutzte später eine Fülle von Sagenmotiven für seine Novellistik.

Diese Ausgabe ergänzt das lyrische und novellistische Werk des Husumer Dichters um eine wenig bekannte Facette.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2014
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
176
Seiten
VERLAG
Boyens Buchverlag
GRÖSSE
4
 MB

Mehr Bücher von Theodor Storm & Gerd Eversberg