• 9,49 €

Beschreibung des Verlags

Sarah ist eine junge erfolgreiche Frau mit überdurchschnittlicher Lebenserfahrung. Sie lebt an der südfranzösischen Mittelmeerküste. Seit kurzer Zeit ist sie Witwe und alleinerziehende Mutter. Selbstbewusst führt sie ein Unternehmen weiter, das sie mit ihrem verstorbenen Mann aufbaute. Nach einer Zeit der Trauer sucht sie wieder nach neuer Liebe, Geborgenheit und sinnlichen Vergnügungen.



In Marokko gerät sie in die Wirren einer dort sehr angesehenen Familie und lernt eine ihr zunächst fremde Kultur kennen, die von großer Vielfalt geprägt ist. Nur die dortigen Regeln und Gesetze widerstreben ihr. Sie sind stark von Traditionen geprägt. Besonders die Rolle der Frauen erzürnt sie und sie begehrt auf.



Zwischen südfranzösischer und marokkanischer Lebensart sowie den Verpflichtungen einer Mutter und den Wünschen einer sinnenfrohen Frau ist sie hin- und hergerissen.



Wenn es nur nicht diesen alten Berber gäbe.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
3. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
284
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
840.7
 kB

Mehr Bücher von Kurt Merz