• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Sammelband 6 SF-Abenteuer: Saturn und Beteigeuze:

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Geschichten:



Alfred Bekker: Revolte im Beteigeuze-System



Horst Weymar Hübner: Tödlicher Magnetsturm



Bernd Teuber: Wo Armageddon beginnt



Hans-Jürgen Raben: Vernes Planet



Gerd Maximovic: Saturn im Abendlicht



W.W.Shols: Die Hölle begann auf Campor



Ein Sperrgürtel interstellarer Beobachtungsstationen liegt zwischen dem irdischen Sonnensystem und Epsilon Eridani. Seit drei fremde Raumschiffe, die Jahrtausende in einer geheimen Basis auf der Venus überdauerten, nach Epsilon Eridani flüchteten, rechnet die Menschheit mit der Rückkehr dieser Schiffe und den Nachkommen der Erbauer. Wird es eine kriegerische Rasse sein? Der Sperrgürtel ist eine Vorsichtsmaßnahme.



Statt fremder Raumschiffe wird eine Dunkelwolke beobachtet, deren Fluchtrichtung aufs irdische Sonnensystem zeigt. Ein verheerender Magnetsturm eilt der Dunkelwolke voraus und zermalmt alles, was in seiner Bahn liegt. Völlig ungeschützt steht 2000 km über dem Erdäquator das größte Raumfahrzeug, das die Menschheit je gebaut hat - zu gewaltig, um auf einer Basis Platz zu finden, zu langsam, um dem Magnetsturm zu entrinnen.



Es ist die fliegende Stadt. Und an Bord sind die Zeitspringer.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2018
14. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
600
Seiten
VERLAG
Alfredbooks
GRÖSSE
907.5
 kB

Mehr Bücher von Alfred Bekker, W. W. Shols, Horst Weymar Hübner, Gerd Maximovic, Bernd Teuber & Hans-Jürgen Raben