• 5,49 €

Beschreibung des Verlags

In das faszinierende Land der Maharadschahs, das Land der farbenfrohen Saris und der heiligen Kühe entführt Karin Itzigehl mit diesem Reisetagebuch. Es ist keinesfalls Ersatz für einen Reiseführer. Die Autorin beschreibt weder die Bauwerke noch die Historie Indiens, sondern es ist das aufgearbeitete Tagebuch ihrer 31-tägigen Reise durch den Subkontinent. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen können ein guter Ratgeber sein für alle, die auch eine Reise in das schöne, beeindruckende, aber manchmal auch anstrengende Land unternehmen wollen. Gespickt mit 165 Farbfotos ist es jedoch auch für Sympathisanten Indiens eine unterhaltsame Lektüre und ein Augenschmaus. Letztendlich ist es auch ein Wiedersehen für alle, die die Serien „Sandokan, der Tiger von Malaysia“ und „Die Rückkehr des Sandokan“ geliebt haben, denn Karin Itzigehl besuchte den Hauptdarsteller dieser Serien und vieler weiterer Filme, Kabir Bedi, in Mumbai in seiner Wohnung.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2013
19. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
119
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
4.1
 MB

Mehr Bücher von Karin Itzigehl