• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Vermächtnis. Verführung. Verlangen. Verdammnis


Eines Abends steht eine fremde Frau mit


nichts als einem durchnässten, weißen Kleid


in Isabells Garten. Die Frau sieht aus wie


Isabells verstorbene Schwester.


Isabell erbarmt sich und gibt der Frau eine


trockene, warme Unterkunft. Während Isabell


versucht mehr über die Fremde, die sich


selbst Alesia nennt, zu erfahren, traut Isabells


Freund Alesia nicht.


Sein Verdacht scheint sich zu bestätigen,


als ihn seine schüchterne Schwester Olivia


traumatisiert von der Studentenparty


anruft und Alesia beschuldigt. Dabei


versucht Alesia einem alten und bösen Geschöpf


zu entkommen, das nach ihr trachtet.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
20. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
216
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
5,4
 MB

Mehr Bücher von Marius Hornisch