• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Stellen Sie sich vor, Sie leiden schon seit Jahren an immer wiederkehrenden Kopfschmerzattacken. Kein Schmerzmittel hilft, Ihr Hausarzt sagt nur lapidar „typischer Spannungskopfschmerz“ und Ihre Odyssee von Schmerztherapeut zu Schmerztherapeut hat Ihnen bis jetzt auch nur eines eingebracht: hohe Kosten.


Und stellen Sie sich weiter vor, da empfiehlt man Ihnen plötzlich so ein „kleines Ding“, einen Magneten. Den sollen Sie nachts unauffällig am Augenwinkel tragen. Skeptisch probieren Sie es aus. Und dann passiert es: Das, was kein Arzt geschafft hat, tritt ein: Ihre Schmerzen sind weg – und bleiben verschwunden!


Oder denken Sie an folgende Situation:


Schon seit geraumer Zeit bereitet Ihnen eines Ihrer Gelenke starke Beschwerden. Ihre Beweglichkeit wird immer mehr eingeschränkt. Treppensteigen wird zum Problem - von Schmerzen ganz zu schweigen. Ihr Orthopäde spricht von „Verschleiß“, sogar von „Operation“ und die Medikamente, die er Ihnen verschreibt, vertragen Sie immer schlechter. Sie finden einfach keine Lösung. Bis - ja bis Sie es mit Magneten probieren. Vielleicht mit Zweifeln zunächst. Mit Skepsis. Und mit der bangen Frage: „Können Magnete das schaffen, wo jeder Arzt versagt?“


Doch das Unglaubliche wird wahr:


Mit jeder Anwendung werden Sie beweglicher, schmerzfreier. Es ist, als würden die Magneten den Schmerz aus Ihrem Körper ziehen! Und ob Sie es glauben, oder (noch) nicht: All das kann und wird geschehen. Dank der Heilkraft der Magnete. Und vergessen Sie nicht:


Bislang habe ich ja nur von zwei Einsatzbeispielen gesprochen. Doch die Magnettherapie geht viel weiter. Längst hat sie sich bei Rückenschmerzen, Verstauchungen, Sehnenscheidenentzündungen, Angstgefühlen aber auch Lähmungserscheinungen bewährt. Und selbst das ist längst noch nicht alles. Werfen Sie nur einen Blick in das Inhaltsverzeichnis dieses Ratgebers! Jede Anwendung bringt nachgewiesene Erfolge!

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2019
12. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
71
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Gunter Stein