Schnecken

im naturnahen Garten

    • 7,99 €
    • 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Schnecken können erhebliche Schäden an den verschiedensten Nutz- und Zierpflanzen im Garten verursachen. Die Industrie bietet inzwischen eine große Anzahl von Produkten an, die Schnecken abwehren oder vernichten sollen, aber die meisten davon sind für die naturnahe Gartenbewirtschaftung nicht geeignet. Dieses Buch zeigt Möglichkeiten auf, Schnecken auf ökologisch vertretbare Weise von den Pflanzen fernzuhalten. Fragt man Gartenbesitzer nach ihren frustrierendsten Gartenerlebnissen, gehören Fraßschäden an Pflanzen, verursacht von Schnecken, zu den häufigsten Antworten. In einer einzigen Nacht werden ganze Salatkulturen vertilgt, und auch viele beliebte Zierpflanzen gehören zu den erklärten Leibspeisen der kriechenden Gartenbewohner. Die von der Industrie angebotenen Abwehr- oder Vernichtungsprodukte sind ökologisch zum größten Teil nicht akzeptabel, doch es gibt jede Menge Möglichkeiten, mit den unliebsamen Gartenbewohnern und im Einklang mit der Natur ein Auskommen zu finden. Allein die richtige Pflanzenauswahl spielt schon eine große Rolle, daneben müssen aber auch die Gegenspieler von Schnecken gefördert werden. Dieses Buch zeigt die Möglichkeiten auf, Schnecken auf ökologisch vertretbare Weise von den Pflanzen fernzuhalten.

GENRE
Lifestyle und Wohnen
ERSCHIENEN
2014
15. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Cadmos Verlag
GRÖSSE
8,3
 MB

Mehr Bücher von Engelbert Kötter

2014
2015
2016
2021
2020
2014

Andere Bücher in dieser Reihe

2012
2012
2013
2011
2013
2011