• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Christoph Schäfer stellt die großartige Welt der Programmierung mit Python vor und ermöglicht einen schnellen Einstieg zur eigenständigen Entwicklung von Skripten. Er verweist darauf, wie die Programmiersprache Python sich in den letzten Jahren neben MATLAB und R als Standard an naturwissenschaftlichen Arbeitsplätzen in Forschung und Entwicklung etabliert hat, und zeigt, dass die große Popularität von Python sich in der leichten Erweiterbarkeit begründet: So lassen sich sehr einfach Module von anderen Entwicklern in eigenen Skripten und Programmen verwenden. Der Autor stellt insbesondere die Module NumPy, SciPy und Matplotlib vor, die Naturwissenschaftlern und Ingenieuren eine perfekte Entwicklungsumgebung für Wissenschaftliches und Technisches Rechnen, für Anwendungen in der Physik, Chemie, Biologie und Informatik bieten. Auch in den neuesten Applikationen in den hochaktuellen Gebieten Big Data Science und Machine Learning kommt Python zum Einsatz.
Der InhaltInstallation von Python und Grundstruktur eines Python-ProgrammsDatentypen, Variablen, Listen, Strings, Dictionaries, Operatoren und FunktionenStrukturierung mit bedingten Anweisungen und ModulenErweiterungen für Naturwissenschaftler: NumPy, SciPy, Matplotlib, pandasDie ZielgruppenStudierende und Dozierende der MINT-Fächer, insbesondere der PhysikAnwender in der PraxisDer AutorDr. Christoph Schäfer lehrt und forscht in der Abteilung Computational Physics am Institut für Astronomie und Astrophysik an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2019
20. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
71
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
3.4
 MB

Mehr Bücher von Christoph Schäfer

Andere Bücher in dieser Reihe