• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Du musst schwimmen – sonst stirbst du.

Bergen in Norwegen. Merette Schulman liebt ihren Beruf als Psychologin – bis sie an Aksel gerät, ihren schwierigsten Patienten. Nicht nur, dass er gesteht, als Vierzehnjähriger seine Stiefschwester getötet zu haben, er scheint auch ihrer Tochter Julia nachzustellen. Als deren Freundin Marie spurlos verschwindet, gerät Merette beinahe in Panik – und sie findet heraus, dass in Aksels Umfeld weitere mysteriöse Badeunfälle geschahen. Die Opfer waren immer junge Mädchen – wie Julia und Marie...

„Ich bin Profi. Ich dachte, mich könnte so leicht nichts mehr erschüttern. Aber dieser Thriller hat mich voll erwischt.“ Dietmar Bär.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2014
6. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
2.6
 MB

Kundenrezensionen

Cookie_87 ,

Sehr spannend!

Ich kann Bücher nur lesen, wenn sie von Anfang bis Ende spannend geschrieben sind, genau das trifft es exakt! Habe das Buch in 4 Tagen durchgelesen... Allerdings kann man schnell erahnen, was Sache ist - deshalb einen Stern Abzug. Trotzdem ist es so spannend geschrieben, dass man weiter lesen will... :-) viel Spaß!

Mehr Bücher von Freda Wolff

Andere Bücher in dieser Reihe