• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Antonia hat nun eine Mitpatientin. Sie versteht sich mit Ava sehr gut. Sie liegen in einem Doppelzimmer. Herr Dr. Frank, der Krankenpfleger Anton und und sein Praktikant Roman kümmern sich um die Frauen.

Sie bekommen regelmäßig beruhigende und betäubende Medikament für eine Ruhigstellung und werden allmorgendlich von Roman, dem Praktikanten, gewaschen. Ihr Zustand bessert sich mit der Zeit, aber etwas stimmt nicht.

Antonia und Ava erleben wilde Sachen, die die Herren mit ihrem Körper anstellen. Oder ist es gar keine Realität, sondern sind es nur Träume? 

Die feuchte Behandlungsperiode nimmt wieder ihren orgastischen Verlauf.

Es sollen ja alle gesund werden, zum Wohle der Patienten soll es hergehen. Auch Bestrafungen tragen dazu bei. Antonia und Ava sind bald genesen, werden vom Lustopfer zum Lusttäter. Die Rückfallquote ist allerdings sehr hoch.

Hier ein Auszug:

...

Nun stand er da, der arme Praktikant, mit einem Dildo im A***h, leergespritzt und vollständig für eine Unterwürfigkeit bereit. Antonia und Ava hatten ihr erstes Opfer versklavt. Ihre Peitsche der Zukunft ist ihre Zuwendung diverser erotischer Spielarten. Damit kriegen wir jeden rum, dachten sie aber nur.  

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
8. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
35
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
570.3
 kB

Mehr Bücher von Claas Maria