• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Mann auf der Flucht – Eine Stadt, die nie schläft – Und die Gnade einer befreienden Liebe

Shantaram erzählt in fiktionaler Form die Geschichte von Roberts’ eigenem Leben: Als der Australier Lindsay in Bombay strandet, hat er zwei Jahre seiner Gefängnisstrafe abgesessen und ist auf der Flucht vor Interpol. Zu seinem Glück begegnet er dem jungen Inder Prabaker, der ihn unter seine Fittiche nimmt. Auf ihren Streifzügen durch die exotische Metropole schließen die beiden eine innige Freundschaft. Von Prabaker lernt Lindsay nicht nur die Landessprache, sondern auch, mit sich ins Reine zu kommen: Er wird zu „Shantaram“, einem „Mann des Friedens“ und kämpft für die Ärmsten der Armen. Doch dann verfällt Lindsay der geheimnisvollen Karla, einer Deutsch-Amerikanerin mit dubiosen Kontakten zur Unterwelt …

Ein Roman, so leidenschaftlich wie der Herzschlag Indiens, voller Wahrheit und Poesie.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2009
March 11
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1,088
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
5.7
 MB

Kundenrezensionen

Toban1 ,

Shantaram

Ein sehr zu empfehlendes Buch, ein schlafraeuber :-) haben muss

Tobias

AXXS ,

Authentisch, Spannend, Faszinierend, Sehr Sehr GUT

Ein Buch, wie es nicht oft geschrieben wird, und man nicht oft zu lesen bekommt.

ogla ,

sehr schön!

wer vor hat indien zu bereisen kann sich mit deisem buch ein stück in die indische seele reinfühlen und hört vielleicht mehr auf sein herz als auf das was er bis jetzt gelernt und erfahren hat.

Mehr Bücher von Gregory David Roberts