• 3,49 €

Beschreibung des Verlags

Dies ist die Sammel-Ausgabe der beiden Bände „…Fläche hängt…“ und „Abwesenheitsagent.“


Fläche hängt:

Dieser Short-Stories-Band enthält einige satirische Alltags-Geschichten, bei denen manches aus dem Ruder läuft…


Der saarländische Autor Thomas Noll wird völlig unerwartet aus dem Leben gerissen und fast zum ersten Klimaopfer. Er schreibt von unzerstörbaren Gurken, tristen Familienfeiern und deutschen Auswanderern in Frankreich, engen Campingwagen und apokalyptischem Hundespielzeug.


Abwesenheitsagent:

Noll rast fernab von zuhause im Kleinwagen über eine sehr bekannte Insel und geht dabei fast verloren. Bei seiner Auswanderung in ein dunkles, kaltes Land im Norden, das er „Niflheim“ nennt, erlebt er einen Kulturschock nach dem anderen.

Niflheim ist übrigens in der alten, nordischen Mythologie ein eisiges Gebiet im Norden. Übersetzt heißt es in etwa „dunkle Welt.“

Nach einer ungewollten, gehörigen Wende in seinem unsteten Leben entdeckt der Autor ´zufällig´ eine andere Welt, in der er endlich sowas wie ein “Ankommen” erlebt... Und dieser Welt ist er bis heute treu geblieben.

Und hat es nie bereut.


„Den meisten dieser realen Geschichten ist gemein, dass sie eintraten, als ich die Götter eigentlich um Ruhe anflehte und mit des Alltags rammdösigem Antlitz zufrieden gewesen wäre...

Aber wer kann sich Veränderung schon in den Weg stellen?“

Th. Noll


"Es sind alltägliche, kleine Geschichten, die mit dem gewohnten nollschen Witz erzählt werden. Ich kann sie jedem empfehlen, der Bücher von Autoren wie Jan Weiler (Maria ihm schmeckt`s nicht) oder Tommy Jaud (Resturlaub) mag. Ich habe jedenfalls schon bei der ersten Geschichte Tränen gelacht!"

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
18. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
141
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
759.1
 kB

Mehr Bücher von Thomas Noll